Perinatalzentrum Gelsenkirchen

Marienhospital
Gelsenkirchen GmbH

Sankt Marienhospital
Buer GmbH


Zum Babyglück gibt's uns


VERSORGUNG NEUGEBORENE

VON ANFANG AN IN SICHEREN HÄNDEN
Ihr Kind ist da! Ist die Geburt normal verlaufen und Ihr Kind gesund und munter, haben Sie jetzt die Zeit, sich kennen zu lernen. Eine Hebamme begleitet Sie und Ihr Kind nach der Geburt auf die Wochenbettstation. Baden, Wickeln, Stillen – Sie werden hier von Anfang an rundum betreut durch unsere Krankenschwestern, unsere Ärzte und die Stillberaterin.

Ist mein Baby gesund? Erst- und Folgeuntersuchungen
Der erste Check: Der Geburtshelfer führt unmittelbar nach der Geburt die Erstuntersuchung (U1) Ihres Neugeborenen durch: Ihr Baby wird gewogen, seine Körpergröße und auch die Körpertemperatur gemessen, seine Atmung und die wichtigsten Reflexe überprüft. Später, kurz vor der Entlassung, führt ein Kinderarzt die Folgeuntersuchung (U2) durch. Dazu gehört eine differenzierte Blutuntersuchung auf angeborene Stoffwechselerkrankungen und ein Hörscreening sowie – als besondere Serviceleistungen unserer Kliniken – Ultraschalluntersuchungen von Hüften und Nieren, um angeborene Fehlentwicklungen auszuschließen.

Im Fall einer Früh-, Risiko oder Mehrlingsgeburt wird das Neugeborene in der neben dem Kreißsaal gelegenen Neonatologie mit Intensivstation im MHG medizinisch versorgt.  



###TTXT###
PDF-printable page